Kapelle für 30 Sekunden
Installation

Die Verwandlung einer bestehenden Brücke als kontemplative Rauminstallation. Rund 30 Sekunden benötigt man, um über den hölzernen Ganahl-Steg in Feldkirch von einem Ufer zum anderen zu kommen. 30 Sekunden Zeit für eine Glaubensfrage, die jeweils am Ende der Brück auftaucht. Der Steg führt nach innen.

Idee: Hans-Joachim Gögl
Basiskonzept: Rose Epple, Hans-Joachim Gögl, Alex Valder
Gestaltung/Architektur: Rose Epple, Alex Valder
Im Rahmen des Schwerpunktes »glauben« der Montforter Zwischentöne im Herbst 2015